In unseren August-News geht es um einen besonderen Stammtisch und das Thema Hausgeburten.

Väter-Stammtisch

In Berlin ist der erste Stammtisch für homosexuelle Männer mit Kinderwunsch gegründet worden. Gianni Bettucci, Vater einer kleinen Tochter, betreibt diese Gruppe unter dem Namen „The Daddies“. Er hatte festgestellt, dass das Thema Homosexualität und Kinderwunsch bisher überwiegend als Frauenthema wahrgenommen wurde. Doch auch die Männer, die etwa durch Adoption oder Co-Elternschaft Väter geworden sind, wollen sich über persönliche oder juristische Themen austauschen.

Zu Hause gebären?

Manche Frauen entscheiden sich bewusst für eine Hausgeburt, bei manchen geht es so schnell, dass sie es nicht mehr rechtzeitig in die Klinik schaffen. Studien zufolge sind Hausgeburten nicht unsicherer als Geburten in der Klinik. Das hängt aber auch damit zusammen, dass die Hebammen darüber entscheiden, ob sie eine Geburt außerhalb der Klinik verantworten können. Und so gebären fast ausschließlich Frauen zu Hause, die eine komplikationslose Schwangerschaft hatten und gute Aussichten auf eine normale Geburt haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *